Textversion
News Rezepte weitere Rezepte... Infos Ideen Impressionen Gästebuch Forum Büchershop
Startseite Rezepte Eierlikörtorte

Rezepte


Hochzeitstorte Kindergeburtstagstorte Rüblitorte Gelbe Rübentorte Orginal Schwarzwälder Kirschtorte Schwarzwälder Kirschtorte Sachertorte Buttercremetorte Orange Himbeerliebe Eierlikörtorte Zitronenmuffins Giottotorte Zwetschgenkuchen einfach Apfelkuchen einfach Kirschkuchen Bananenkuchen Himmelstorte Linzer Torte St. Galler Klostertorte Mascarpone Fruchttorte Mascarpone Haselnuss Nougat Preiselbeertorte Winzertorte mit Quark Birnentorte mit Quark Kaiserliche Torte

Nährwerttabelle Eierlikörtorte

Barrierefreiheit Kontakt Newsletter Impressum Haftungsausschluss Datenschutz Von A-Z Sitemap

Eierlikörtorte

Die Geschichte der Eierlikörtorte ist eng mit der Geschichte des Eierlikörs verknüpft. Ohne Eierlikör, gäbe es keine Eierlikörtorte.

Im 17. Jahrhundert entdeckten die europäische Eroberer an der Ostküste Südamerikas, den heutigen Brasilien, bei den Ureinwohnern ein Getränk mit Namen „Abacate“. Das Getränk, welches aus der Frucht der Avocado und unter Beimischung von Rohrzucker und Rum gewonnen wurde.

Leider konnte dieses Getränk in Europa nicht hergestellt werden, weil die Avocado sich im kalten Europa nicht kultivieren ließ. 1876 erfand der Destillateur Eugen Verpoorten den Eierlikör, indem er Eidotter als Ersatz für die Avocados verwendete.

Kurz darauf gab es natürlich auch die Eierlikörtorte.

Eine kurze Geschichte

Kaffee und Schokolade

Nach einem Kaffeklatsch mit viel Kuchen fuhr die Mutter mit dem Auto und Ihren Kindern etwas später nach Hause. Dabei wurde die Familie von einer Polizeikontrolle angehalten. Mit einem Promilletester des Polizisten in der Hand, durfte die Mutter einmal in das Röhrchen pusten. Dabei zeigte das Gerät 1 Promille an. Nach einer längeren Diskussion mit dem Polizisten wurde es dem Polizisten zu dumm und ließ eines der Kinder in den Promilletester pusten um das Ordnungsmäßige funktionieren des Gerätes unter Beweis zu stellen.
Dabei zeigte jedoch das Gerät abermals einen Wert von 1 Promille an.
Da das Gerät scheinbar defekt war, konnte die Mutter mit Ihren Kinder weiter nach Hause fahren.
Erst später stellte sich heraus dass die Mutter durch die Eierlikörtorte doch etwas viel Alkohol zu sich genommen hatte.
Die Kinder naschten zwar nicht an der Eierlikörtorte, jedoch wurden die Reste der Eierlikörgläser geleert.

Hier gehts zur Nährwerttabelle der Eierlikörtorte:

Zutaten:

Für den Teig: Für den Boden: Für die Füllung:
100g Butter 80g Butter 2 EL Aprikosenkonfitüre
50g Puderzucker 100g Zucker 100g geröstete Mandeln
150g Mehl 5 Eier 400g geschlagene Sahne
2 EL Milch 200g Mandeln gemahlen 200g Eierlikör
  100g Kuvertüre 60/40 fein  
  20g Backpulver  
  50g Eierlikör  
   


Zubereitung:

Zubereitungszeit: ca. 80 Minuten
Backzeit für den Teig: ca. 10 bis 15 Minuten bei 180 Grad
Backzeit für den Boden: ca. 45 Minuten bei 190 Grad


Teigzubereitung

Bodenzubereitung

Die Füllung

 

Informationen

Schwierigkeitsgrad mittel  
Anlass / Anlässe zu allen Anlässen  
Kindgerecht Nein, da Eierlikör vorhanden  


 

Nährwerttabelle Energie Gehalt

 

Närwerttabelle komplett

Die Nährwerttabelle komplett besteht aus folgenden Daten:

Klicken Sie hier, um die Tabelle zu öffnen.

 

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

 

Zugriffe auf diese Seite

Zugriffe heute: 3 - gesamt: 5.

Druckbare Version